MareMusikFestival - 4. Juni 2022

Das Festkonzert in der Kugelbake-Halle

Im Rahmen des 1. MareMusikFestivals - welches mit seinem Konzept regionale mit überregionalen Angeboten verbinden, junge und ältere Menschen für Musik begeistern, populäre Programme mit unbekannteren kombinieren und klassische mit modernen Klängen vereinen will - findet ein Festkonzert zur Wiedereröffnung des renovierten Foyers der Kugelbake-Halle und dem neugestalteten Brunnenhof unter der künstlerischen Leitung von Mathias Christian Kosel im Veranstaltungsaal der Kugelbake-Halle statt.

Mit Klavier- und Kammermusik über Orchester und Chor bis hin zu Swing und Jazz wird zum Auftakt des MareMusikFestival ein vielfältiger musikalischer Pfingst-Strauß gebunden.

Die Künstlerinnen & Künstler beim MareMusikFestival

Das Festkonzert in der Kugelbake-Halle - das Programm!

Datum: Pfingstsamstag, 4. Juni 2022
Einlass: 19:00 Uhr; Beginn: 20:00 Uhr
Adresse: Strandstr. 80, 27476 Cuxhaven


Den musikalischen Reigen eröffnet DANIEL DRAGANOV von der Deutschen Oper Berlin mit der Sonate Nr. 4 in a-Moll Op. 23 von Ludwig van Beethoven. Die Violinsonate op. 23 bildet als unbekanntere Schwester mit ihrer dramatischen Grundstimmung einen Gegensatz zur zeitgleich entstandenen, heiteren „Frühlingssonate“. Mit diesem Werk verließ Beethoven die Ebene der bis dahin von Violinsonaten gewohnten Gelegenheitsmusik.
Ebenfalls mit MATHIAS CHRISTIAN KOSEL am Piano interpretiert Draganov dessen wehmütiges „Lied Der Amsel“, einem jüdisch inspirierten Instrumentalstück nach Kosels gleichnamigem Nordsee-Roman.

Der Kammerchor VOCALION kommt aus dem Schleswig-Holsteiner und Hamburger Raum und singt gefühlvolle Madrigale von Orlando di Lasso, zwei Chorstücke aus Rameaus frappierend aktuellem, völkerverbindendem Opernpasticcio „Les Indes Galantes“, den beseelten Pfingsthymnus aus Griegs „Peer Gynt“ und Theodor Storms norddeutsches Volkslied „Över de stillen Straten“.

Die international bekannten Piano-Zwillinge CLARA & MARIE BECKER werden für uns nach der Pause die weltberühmte „Moldau“ in Smetanas vierhändiger Version zum Besten geben, gepaart mit zwei rasanten „Slawischen Tänzen“ aus op.72 von Antonín Dvořák. 

Der belgische Komponist und Bandoneon-Virtuose EDDY FLECIJN spielt seine neueste Komposition „Hope Springs Eternal“ (Die Hoffnung blüht ewig) als Uraufführung beim MareMusikFestival.

Seine originelle „Squeeze Box“ interpretiert dann das preisgekrönte CANEA-QUARTETT aus Hamburg, für welches er dieses Stück eigens geschrieben hat. 

Nach Hits von Coldplay und Piazzolla beenden Flecijn und das Canea-Quartett gemeinsam mit ihren Kollegen dann diesen farbigen Abend mit einer „Tango-Extravaganza“ der Extraklasse. Fast alle Künstler gastieren zum ersten Mal in Cuxhaven. Also verpassen sie nichts und freuen Sie sich auf einen farbenfrohen AUFTAKT! 

Mit freundlicher Unterstützung:
Stadt Cuxhaven – Fachbereich Kultur
Radio Cuxhaven

Tickets gibt es hier!

Karten für das Festkonzert erhalten Sie im Ticketcenter der Kugelbake-Halle, beim Ticketverkauf der Cuxhavener Nachrichten
und unter www.eventim.de (Preise bei eventim inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Versandkosten)

Eintritt: 16,00 € (Schüler und Studierende 8,00 €)

Lust auf mehr?

Seien Sie über Tag schon dabei, am Tag der offenen Tür!

Feiern Sie mit uns die Wiedereröffnung der Kugelbake-Halle mit ihrem renovierten Foyer und dem neugestalteten Brunnenhof.

Wir begrüßen Sie zu einem Tag der offenen Tür mit viel Zeit die neuen Räumlichkeiten zu erkunden und im Brunnenhof der Band „Les Hommes du Swing“ zu lauschen. Programmatisch widmet sich das Quartett sowohl dem traditionellen Swing, als auch dem Gipsy-Jazz, einem Genre, das allen Musikern seit langer Zeit sehr vertraut ist.
Zauberer Thorsten nimmt alle kleinen und großen Besucher mit auf eine Reise der Illusionen und rundet das Programm für die ganze Familie ab.

Genießen Sie einen wunderschönen, erholsamen Nachmittag! Der Eintritt ist frei!

Am Abend findet im Rahmen des 1. MareMusikFestivals ein Festkonzert unter der künstlerischen Leitung von Mathias Christian Kosel im Veranstaltungsaal der Kugelbake-Halle statt.

Das MareMusikFestival bei YouTube

Das MareMusikFestival 2022 mit vielen Trailern, Clips und Portraits der Künstlerinnen und Künstler gibt es jetzt auch bei YouTube.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.