Neuigkeiten

aus dem Nordseeheilbad Cuxhaven

Neues aus dem Thalassozentrum ahoi!

Alles neu macht der Mai, wie das Sprichwort so schön sagt. Deshalb haben wir im Thalassozentrum ahoi! viele Neuigkeiten in diesem Monat.

Jetzt ist es so weit: Die Rutsche im Meerwasserschwimmbad wird in großen Teilen erneuert und u.a. mit spannenden Effekten wie Licht und Sound und einem Touch-Point-System für Geschwindigkeitsmessung ausgestattet. Darauf könnt ihr euch jetzt schon freuen.

Zuvormüssen allerdings noch einige Arbeiten erledigt werden. Deshalb möchten wir euch darauf hinweisen, dass ab Montag, den 9. Mai 2022 Rutsche und Liegewiese sowie der Strandzugang für ca. sechs Wochen gesperrt bleiben. Dafür und auch für den evtl. entstehenden Baulärm in dieser Zeit bitten wir um Verständnis.

Übrigens: Die neue Wasserrutsche sucht einen Namen. Habt ihr eine Idee? Hier könnt ihr euch an der Namensgebung beteiligen.

Spätestens zu unserem Jubiläum „50 Jahre Thalassozentrum ahoi!“ am 24. Juni 2022 ist die neue Wasserrutsche einsatzbereit. Feiern werden wir das Jubiläum miteiner Fun & Action Pool-Party und einer Langen Saunanacht mit Feuershow auf der Saunaterrasse. Geplant sind auch eine Führung zum Thema „Vom Nordseewasser zum Badewasser“ sowie die Ausstellung „Vom Brandungshallenbad 1972 zum Thalassozentrum ahoi! 2022“. Weitere Informationen findet ihr bald unter www.ahoi-cuxhaven.de.

Neues gibt es schon jetzt im Fitnessbereich. Dort könnt ihr an den modernen Geräten unter anderem der Marken EGYM und Precor trainieren. Die speziell für die professionellen Anforderungen von Fitness- und Gesundheitseinrichtungen entwickelten EGYM-Geräte bieten ein optimales Trainingserlebnis. Das gilt auch für die innovativen Fitnessgeräte von Precor. Auch diese Geräte sind servicefreundlich und machen das Training zu einem effektiven Workout – mit hohem Spaßfaktor.

Kommt vorbei! Das Fitness-Team aus dem Thalassozentrum ahoi! freut sich auf euren Besuch.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.