VHS-Kino: Mrs. Harris und ein Kleid von Dior

Auf einen Blick

Liebenswerte Komödie, die im positiven Sinn aus der Zeit gefallen wirkt.

Großbr./Kan./Frankr./USA/Belgien
Regie: Anthony Fabian, 115 Min.

London 1957: Die verwitwete Doris Harris (Lesley Manville) hält sich als Putzkraft mühsam über Wasser. Als sie zufällig ein wunderschönes Kleid von Christian Dior sieht, beschließt sie spontan, sich die fälligen fünfhundert Pfund vom Mund abzusparen und nach Paris zu fahren. Im Geschäft von Dior lernt Doris viele interessante Leute kennen, unter anderem ein trauriges Model (Alba Baptista), eine biestige Chefin (Isabelle Huppert) und einen reichen Adligen (Lambert Wilson).

Weitere Termine

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.