Umgang mit Corona

im Nordseeheilbad Cuxhaven

Mund-Nasen-Bedeckung

Mit der Niedersächsische Verordnung über Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2 und dessen Varianten
(Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 1. April 2022 (gültig ab 3. April 2022) werden die Beschränkungen weitestgehend zurückgefahren.

Bitte beachten Sie, dass private Unternehmen (Beherbergung, Gastronomie, Verkehr etc.) die Regelungen individuell ändern und umsetzen können.

Für die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH und ihre Betriebsteile gilt folgende Regelung:
Jede Person hat in geschlossenen Räumen, die öffentlich oder im Rahmen eines Besuchs- oder Kundenverkehrs zugänglich sind, eine medizinische Maske als Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2-Maske) zu tragen.

Kinder zwischen dem vollendeten 6. Lebensjahr und dem vollendeten 14. Lebensjahr dürfen anstelle einer medizinischen Maske eine beliebige andere geeignete textile oder textilähnliche Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Corona-Regeln im Überblick

Gäste die einen Corona-Test benötigen, wenden sich bitte an eines der in der Stadt zur Verfügung stehenden Testzentren. Eine Voranmeldung bei den Testzentren über die digitalen Anmeldeportale wird empfohlen. Informationen über die Testzentren in der Stadt Cuxhaven erhalten Sie über folgenden > Link.

Bitte beachten Sie: Trotz aller Lockerungsmaßnahmen ist die Pandemie noch nicht vorbei.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie erhalten Sie unter:

Bleiben Sie gesund!

Ihre

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.