Giora Feidman - Friendship Tour 2022

Auf einen Blick

Wer den Klang der Klarinette und die Klezmer-Musik miteinander verbindet, dem fällt eigentlich nur ein Name der ganz Großen ein: Giora Feidman. Wegen seiner riesigen Erfolge oftmals als „König des Klezmer“ bezeichnet, spielt der heute 85-Jährige gut 150 Konzerte pro Jahr.

Weltbekannter Klarinettensolist zu Gast in Cuxhaven

Wer den Klang der Klarinette und die Klezmer-Musik miteinander verbindet, dem fällt eigentlich nur ein Name der ganz Großen ein: Giora Feidman. Wegen seiner riesigen Erfolge oftmals als „König des Klezmer“ bezeichnet, spielt der heute 85-Jährige gut 150 Konzerte pro Jahr, davon etwa 60% in Deutschland. Er lebt die Musik, die ihren Ursprung im 15. Jahrhundert in der jüdischen Volksmusik findet und sich seitdem fortlaufend weiterentwickelte, und sagt von sich selbst, dass er Klarinette spiele, um seine Gefühle mit den Menschen zu teilen. Mit seinen Freunden geht er zum 75sten Bühnenjubiläum auf Welttournee und will mit seiner Musik Grenzen einreißen: zwischen Kulturen, Religionen, Generationen und ganzen Ländern, denn Musik verbindet und soll seine Friedensbotschaft rund um die Welt tragen. Bekannt in Deutschland wurde der gebürtige Argentinier, der bereits mit 18 Jahren sein erstes Engagement am Teatro Colon, der renommiertesten Opernbühne Südamerikas bekam, mit dem Musical „Ghetto“, aber auch zu bekannten deutschen Filmen wie „Jenseits der Stille“ oder „Comedian Harmonists“ und sogar zu Steven Spielbergs oscarprämiertem Film „Schindlers Liste“ hat Giora Feidman musikalische Beiträge geleistet. Mehr als 40 vielfältige CDs hat der Künstler bereits veröffentlicht, die erste LP vor fast 40 Jahren, mal im Musical-Stil, mal Soul, mal klassisch, mal traditionell, mal mit Streichern, mal pur und es ist noch lange nicht Schluss, denn weitere Veröffentlichungen sind längst in Planung. Der Erfolg gibt ihm Recht: so hat er nicht nur namhafte Preise wie den „Echo Klassik“ erhalten, sondern sogar das Bundesverdienstkreuz für seine Verdienste um die Aussöhnung zwischen Deutschen und Juden.

Nun geht Giora Feidman mit Klezmer Virtuos auf Friendship-Worldtour und kommt dabei nicht nur nach Deutschland, sondern am 9. September auch nach Cuxhaven in die altehrwürdigen Hapag-Hallen. Der Konzertbesucher geht nie mit einem einzelnen dominanten Gefühl nach Hause, sondern immer mit einem ganzen Kanon von Emotionen, so bunt wie das Leben. Das Ausnahmetalent spielt jedes Konzert so, als sei es sein erstes und gibt jedes Mal einen Einblick in das Spektrum seiner facettenreichen Musikerpersönlichkeit, verbindet den impulsiven Tango mit Klezmer, Modernes mit Traditionellem und schafft so ein buntes Programm für jedermann. Seine Auftritte sind eine akustische Köstlichkeit, die ihresgleichen sucht.

Weitere Termine

Auf der Karte

Meinkenkai Hafenstrand
Präsident-Herwig-Straße 54
27472 Cuxhaven
Deutschland

Webseite: www.ebbe-und-flut.com

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.